Wer Autos baut, trägt Verantwortung. Ob als OEM oder Zulieferer, die Innovationsallianz „Green Carbody Technologies“ (InnoCaT ®) stellt sich dieser Verantwortung.

Konzepte der Digitalen Fabrik für Presswerkplanung und energieeffiziente Automatisierung von Prozessen und Anlagen

 
 
 
Die Sensibilität für das Thema »Energieeffizienz« steigt auch in der Fabrikplanung und -steuerung. Es fehlen hier Methoden und Werzeuge die auf einer ganzheitlichen Betrachtung beruhen. Besonders bei der Presswerkplanung findet eine gezielte Optimierung der Materialnutzungsgrade und Pressennutzung, unter Beachtung aller Parameter, nicht statt.
 
 
 
 
 

Zielstellung

  • Digitale Fertigungsplanung für PKW-Pressteile mit Ermittlung, Planung und Optimierung der eingesetzten Energieressourcen
  • Dynamische Prognose und Bewertung des Energieverbrauchs geplanter Karosseriebauanlagen in relevanten Betriebszuständen
  • Schaffung eines Gewerke übergreifenden Optimierungsansatzes für Presswerk und Karosseriebau
 
 

Lösungsansatz

  • Erweiterung der Produkt-, Prozess- und Ressourcenbibliotheken um Energieparameter / Klassifizierung von Verbrauchscharakteristika
  • Erweiterung der Planungsfunktionalitäten (z.B. Process Designer)
  • Kopplung der Einzelwerkzeuge zum Gewerke übergreifenden Austausch von Energiedaten entlang der Gesamtprozesskette
  • Konzept zur baugruppenbezogenen Minimierung des Energieaufwands über Gesamtprozesskette
     
 
 
 
 
 
 
© Fraunhofer-Institut IWU
virtuelle Karosseriebaulinie zur Simulation der elektrischen Energieverbräuche