Wer Autos baut, trägt Verantwortung. Ob als OEM oder Zulieferer, die Innovationsallianz „Green Carbody Technologies“ (InnoCaT ®) stellt sich dieser Verantwortung.

Innovationsallianz “Green Carbody Technologies”

Eine Initiative produktionstechnischer Automobilausrüster und Zulieferer

Ressourcenverknappung, steigende Energie- und Rohstoffpreise und zunehmender internationaler Wettbewerb machen Investitionen in die Produktionstechnik notwendig. Energie- und Ressourceneffizienz werden zunehmend zu entscheidenden Wettbewerbsfaktoren - insbesondere für den Wirtschaftsstandort Deutschland.

Während andere Volkswirtschaften in den vergangenen Jahrzehnten massiv in den Finanz- und Dienstleistungssektor investierten, ist und bleibt das produzierende Gewerbe der Wachstumsmotor der deutschen Industrie.

Die absehbar nicht in der derzeitigen Dynamik fortführbare Ausbeutung wichtiger rohstofflicher Ressourcen, ebenso wie die nachweislich signifikante negative Beeinflussung unserer Umwelt durch die Ausmaße des neuzeitlichen menschlichen Wirkens auf der Erde, favorisieren stärker und stärker ein weiteres Optimierungskriterium für die Produktionstechnik: die Energie- und Ressourceneffizienz.
 
 
 
 
 
Für die Projekte der Innovationsallianz ist eine Laufzeit von drei Jahren (Start 1. Januar 2010) vorgesehen. Das Forschungsvolumen der beteiligten Unternehmen beträgt insgesamt ca.100 Millionen Euro. Davon werden 30 Millionen Euro in gemeinsame Verbundprojekte investiert. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt die Initiative im Rahmenkonzept „Forschung für die Produktion von morgen“ mit 15 Mio. Euro. Der Projektträger Karlsruhe (PTKA-PFT) betreut, unter dem Förderkennzeichen 02PO2700 ff, die Initiative.

Die Innovationsallianz kommuniziert die neuesten Forschungsergebnisse aus fünf Verbundprojekten eines BMBF-Förderschwerpunkts. In den Verbünden arbeiten mehr als 60 Unternehmen und Forschungsinstitute zusammen.

Die Projektkoordination übernehmen in Kooperation die Volkswagen AG und das Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU.
 
Innovationsallianz - Ergebnisse




Unser wissenschaftliches Kompendium finden Sie außerdem unter folgendem Link:

http://verlag.fraunhofer.de/bookshop/buch/240512